Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr

Anmerkung: Diese Seite behandelt die Mitarbeit im aktiven Dienst der Feuerwehr, für Informationen zur Jugendfeuerwehr für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren, bitte auf die Seiten der Jugendfeuerwehr wechseln.

Vielen Dank für Ihr Interesse zur Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen. Die Feuerwehr Gelsenkirchen kann jedes aktive Mitglied gebrauchen und benötigt dazu auch Ihre Hilfe. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich einen Überblick über das Ehrenamt "Feuerwehr" zu verschaffen und sich ein Bild von den Anforderungen zu machen.

1. Vorraussetzungen:

Sie sind mindestens 18 Jahre alt?

Sie sind bereit, einen Teil Ihrer Freizeit zu opfern?

Sie sind bereit, anderen Menschen uneigennützig zu helfen?

Sie verfügen über Teamgeist und Anpassungsfähigkeit?

Sie sind aufgeschlossen für Aus- und Fortbildung?

Sie sind körperlich geeignet?

Sie sind nicht vorbestraft?

2. Wir bieten:

Kein Geld, im besten Fall ein "Dankeschön"...

Eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Ausbildung zum/zur Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau

Spezielle Lehrgänge, wie zum Beispiel: Atemschutzgeräteträger, Maschinist, Sprechfunker, Truppführer etc.

Führungslehrgänge am Institut der Feuerwehr NRW in Münster

Teamgeist und Kameradschaft

Bei Interesse können Sie gerne mit dem Sachbearbeiter der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen telefonisch unter 0209 1704-223 bzw. 0209 1704-0 oder per E-Mail an fw-ff@gelsenkirchen.de Kontakt aufnehmen. Natürlich können Sie auch gerne beim nächsten Übungsdienst des Löschzuges 12 immer donnerstags zwischen 19:30 Uhr und 22:00 Uhr nach vorheriger Absprache "reinschnuppern". Kontaktmöglichkeiten zum Löschzug 12 finden Sie unter dem Menüpunkt Kontakt. Auch der Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen informiert umfassend zum Thema.