Einsatz lfd. Nr. 69, 30.06.2018: Überörtliche Hilfeleistung, Bönen

Am 30.06.2018 kam es zu einem Großbrand in einem Recyclingbetrieb in Bönen im Kreis Unna. Aufgrund des großen Ausmaßes der Einsatzstelle wurden nach und nach Kräfte aus ganz Nordrhein-Westfalen in Richtung Bönen entsandt. Die Feuerwehr Gelsenkirchen erreichte in den Abendstunden ein Hilfeersuchen über die zuständige Bezirksregierung. Gegen 23:30 Uhr machte sich ein Konvoi der Feuerwehrbereitschaft Coesfeld und Gelsenkirchen - unterstützt durch Kräfte des DRK - auf den Weg nach Bönen. Vor Ort kamen die Kräfte jedoch nicht mehr zum Einsatz, sodass man am Folgetag zurückkehren konnte.