Einsatz lfd. Nr. 66, 14.06.2018: Brennt Wohnung, Emmericher Straße

Am 14.06.2018 alarmierten aufmerksame Nachbarn die Feuerwehr, da sie ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses bemerkt hatten. Ebenso konnten sie das Feuer - es brannte auf einem Herd - ablöschen. Durch die ersteintreffenden Kräfte des Löschzuges 12 wurde die ältere Bewohnerin der Brandwohnung in eine rauchfreie Nachbarwohnung gebeten, wo sie betreut wurde. Die Brandwohnung wurde kontrolliert und umfangreich belüftet. Mit dem Eintreffen der Kräfte der Berufsfeuerwehr wurde die Bewohnerin an den Rettungsdienst übergeben.