Einsatz lfd. Nr. 54, 14.04.2018: Stromkabel auf Gehweg, Cranger Straße

Um kurz vor 19:00 Uhr alarmierten Bürger die Feuerwehr wegen eines auf einem Gehweg freiliegenden Stromkabels. Vor Ort wurde ein zirca 50 Zentimeter aus dem Boden ragendes Kabel festgestellt. Das Kabel, auf dem keine Spannung gemessen werden konnte, wurde isoliert und der unmittelbare Umkreis wurde abgesperrt.