Einsatz lfd. Nr. 7, 01.01.2017: Brennt Müllbehälter, Rosenstraße

Nach dem Dienst in der Silvesternacht wurde der Löschzug 12 an Neujahr in der Mittagszeit erneut alarmiert, um aufgrund eines größeren Einsatz die Wache zu besetzen. Im Rahmen der Wachbesatzung wurde das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 12-HLF10-1 zu einem brennenden Müllbehälter in die Rosenstraße gerufen. In einem Müllbehälter einer Bushaltestelle glimmte der Inhalt, welcher mit der Kübelspritze abgelöscht wurde.