Einsatz lfd. Nr. 39, 15.06.2017: Baum auf Haus / Drohen zu fallen Äste, Lessingstraße

Ein Sturm sorgte am 15.06.2017 für zahlreiche Feuerwehreinsätze in Nordrhein-Westfalen. Im Stadtgebiet von Gelsenkirchen waren hauptsächlich die Stadtteile Scholven und Hassel betroffen. Nach Alarmierung des Löschzuges 12 wurde das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 12-HLF10-1 in die Lessingstraße beordert. Dort war ein Baum umgestürzt und lehnte an einer Hauswand an. In weiteren Bäumen hing loses Bruchholz oberhalb der Straßenfahrbahn. Der umgestürzte Baum konnte an Ort und Stelle belassen werden, da von ihm keine weitere Gefahr ausging. Für das Bruchholz in den Baumkronen wurde eine Drehleiter nachgefordert, dessen Besatzung die Beseitigung übernahm.