Einsatz lfd. Nr. 36, 01.06.2017: Ausgelöster Heimrauchmelder, Im Bahnwinkel

Der zweite Alarm an diesem Abend für das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 12-HLF10-1 erfolgte kurz vor dem Ende des Übungsdienstes. Im Stadtteil Hassel gab ein ausgelöster Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus Anlass zur Alarmierung. Die zuerst eingetroffenen Einheiten der Feuerwache 5 fanden brenndes Essen auf einem Herd in einer Wohnung vor. Zur Gefahrenbeseitigung kamen ein C-Hohlstrahlrohr sowie ein Belüftungsgerät zum Einsatz. Weiter musste ein Anwohner rettungsdienstlich versorgt werden.