Einsatz lfd. Nr. 28, 22.04.2017: Brennt Gebüsch an Hausfassade, Hechelstraße

Die nächste Alarmierung an diesem Tag folgte am Abend. An der Hechelstraße brannten rund sieben Quadratmeter einer Hecke im Vorgarten eines Mehrfamilienhauses. Zur Brandbekämpfung wurde umgehend von beiden Löschfahrzeugen des Löschzuges 12 jeweils ein Strahlrohr vorgenommen. Zusätzlich wurden das Haus sowie die Hausfassade kontrolliert. Durch den schnellen Löscheinsatz wurden größere Schäden am Gebäude vermieden.