Einsatz lfd. Nr. 74, 29.10.2016: Brennt Wohnung, Menschenleben in Gefahr, Cranger Straße

Am 28.11.2016 wurde der Löschzug 12 nachmittags zu einem Einsatz auf der Cranger Straße im Stadtteil Erle alarmiert. Ein Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses gefährdete zahlreiche Personen im Gebäude. Durch die ersteintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden mehrere Personen über eine Drehleiter gerettet, weitere Personen wurden über den Treppenraum mit Fluchthauben ins Freie geführt. Der Wohnungsbrand, der im Bereich einer Küche entstand, wurde im Innenangriff gelöscht. Neben dem Löschzug 12 mit einem Fahrzeug und der Berufsfeuerwehr waren auch Kräfte des Löschzuges 13 im Einsatz.