09.06.2018: Leistungsmarsch in Bottrop und Besuch aus Cottbus

Nach einem Jahr Pause war es am 09.06.2018 wieder soweit: Fast schon Tradition hat die Teilnahme einer buerschen Mannschaft am Leistungsmarsch in Bottrop. In diesem Jahr gab es dazu die Unterstützung der Partnerfeuerwehr aus Cottbus-Sachsendorf, welche für das Wochenende nach Gelsenkirchen gereist war. Organisiert durch die Feuerwehr Feldhausen, musste an insgesamt 12 Stationen in Form eines "Spiels ohne Grenzen" Können und Geschicklichkeit unter Beweis gestellt werden.

Übrigens: Nach 12 Stationen hieß es für den Löschzug 12 auch Platz 12 und damit gab es einen kleinen Pokal. Wohl die (Glücks-) Zahl an diesem schwül-warmen Tag.