02. und 03.02.2017: Abholen des neuen Löschfahrzeuges

Am 02.03.2017 reiste eine Delegation der Feuerwehr Gelsenkirchen nach Giengen zum Aufbauhersteller Ziegler. Dort war ein kommunales Löschgruppenfahrzeug LF 20-KatS für den Löschzug 12 abholbereit. Nach kleineren Veränderungen im Detail sowie einer Einweisung in die Fahrzeugtechnik wurde am Folgetag die Heimreise angetreten.

In Gelsenkirchen wurde das Fahrzeug zunächst an der Feuerwache 2 zwischengeparkt. Hier erfolgte noch eine abschließende Bestückung - es fehlten Beispielsweise die Atemschutzgeräte - sowie eine leichte Modifikation der Beklebung, wie zum Beispiel das Tönen der Scheiben der Mannschaftskabine mit schwarzer Folie.