08.07.2017: Sommerfest am Gerätehaus des Löschzuges 12

Pünktlich um 10:00 Uhr am 08.07.2017 startete das Sommerfest am Gerätehaus des Löschzuges Buer-Mitte und umgehend herrschte großer Andrang auf dem Festgelände. Bei bestem Wetter wurde den Besuchermassen ein umfangreiches Programm geboten: Infostände, Fahrzeugausstellung, Feuerlöschtraining sowie ein großer Kinderspieleparcours mit Hüpfburg waren die wohl wichtigtsten Attraktionen. Durch vier über den Tag verteilte Vorführungen wurde anschaulich die Arbeit der Feuerwehr präsentiert.

Auch für die Verpflegung der Besucher war bestens gesorgt, neben dem obligatorischen Kuchenbuffet, dem Grillstand und dem Bierwagen, war in diesem Jahr auch die Feuerwehr Cottbus-Sachsendorf zu Gast in Gelsenkirchen und verköstigte die Gäste mit leckerer Erbsensuppe.

Dem Tagesprogramm folgte die Abendveranstaltung. Die Band "Savage Sound" sorgte mit ihrer Live-Musik für prächtige Stimmung am Urban-von-Vorst-Weg. Wie auch schon im vergangen Jahr konnten sich die Gäste an einem Cocktailstand mit leckeren Kaltgetränken versorgen. Erst in der Nacht machten sich die letzten Gäste auf den Heimweg – für den Löschzug 12 endete damit eine - wieder Mal - absolut erfolgreiche Veranstaltung.